Events in der Vergangenheit

Vergangenheit

 Cris Rellah (sui)

09.11.17 Chriss RellahEs braucht nicht immer viele Worte, damit ein Glücksgefühl entsteht. Das zeigt Cris Rellah mit seiner eindrücklichen Debüt-Single I Feel.
Man kann sich in dieser Musik verlieren und gleichzeitig die Hüften kreisen lassen.
Die ganze Welt soll mittanzen, jeder ist willkommen - der Song ist auch ein Statement dafür, dass man jeden Menschen so akzeptiert, wie er ist.
Gemischt und produziert wurde der Track von Reto Peter in San Francisco.
Er hat die Idee von Cris Rellah in eine moderne Produktion gepackt und ihr so den letzten Schliff verpasst,
damit der Song nicht mehr aus dem Gehörgang weichen will.
Kein Wunder: Reto Peter arbeitete bereits mit Superstars wie Green Day und Counting Crows. I Feel ist der erste Vorbote auf das Debütalbum Crossroads.
Die zweite Single „Music“ wird am 17. März 2017 veröffentlicht und ist der nächste Schritt Richtung Album welches am 12.
Mai 2017 auf den Markt kommt.
Durch den Erfolg bei The Voice of Germany 2014 hat Cris regelrecht einen Schub an Motivation, wie auch viele Anfragen für Konzerte erhalten.
Anfang 2016 bekam Cris die Chance mit einem sehr engagierten Indie- Label „Ambulance-Recordings“ zusammen zu
arbeiten, welche das Potential in seinen Songs und seiner einzigartigen rauen Stimme
sehen. Schon als Teenager, war der Traum von Cris ein Album zu produzieren, welches
seine Gefühle, Ziele und Träume widerspiegeln, welche ihn im Alltag begleiten.

Homepage Cris Rellah

Youtube Kanal Cris Rellah

Ort : unterRock, Fürbringerstraße 20a, 10961 Berlin
9. November 2017, 20:00
Eintritt frei
- Free entrance always